35 Millionen Matratzen

Jedes Jahr werden in Europa 35 Millionen Matratzen weggeworfen.

Matratzen sind wegen der komplexen Zusammensetzung der miteinander verklebten Materialien weltweit eine der Hauptursachen von Hausmülldeponien. Viele Matratzen landen auf der Deponie, zwei Drittel von ihnen werden verbrannt.

In diesem Animationsfilm wird das Problem als Leinwand für die Lösung genutzt. Fast 400 ausrangierte Matratzen spielen dabei die Hauptrolle. Indem diese Matratzen von Hand mit blauem Lack auf Wasserbasis bemalt wurden, entstand ein Stop-Motion-Film mit und auf ausrangierten Matratzen. Wir waren damit beauftragt die Illustrationen als Grundlage für diesen Film zu erstellen.


Aufgabe:

Die Illustrationen sollten technisch gut animierbar sein, die Story dabei aber klar abbilden können.

Lösung:

Ein kontrastreicher, reduzierter aber realistischer "handmade" Look, der gut zu den Matratzen als Hintergrund passt.

Kunde: Koninklijke Auping

Leistungen: Styleframes, Illustration, visual concept

 

Agency: Buutvrij for life

Production Company: Shop Around

Production Manager: Eva Wulp

Illustrations: Van Data

Animations: Ka-Ching

DOP, direction & Postproduction: Encrite

Music: Bart van der Elst

Sound Design: Loudness

Making-off video: Nozem

01-AUPING-select.jpg
Bildschirmfoto 2022-02-15 um 18.31.41.png
02-AUPING-FRAMES.jpg
auping-top-image.gif